PART 21 Aviation Legislation

Part 21G: Zielgruppe dieses Seminars ist freigabeberechtigtes Personal für Bau- und Ausrüstungsteile und Mitarbeiter der Qualitätssicherung im Rahmen VO (EU) 748 Teil 21G.

Seminarinhalte:

  • Qualitätsmanagement in der Luftfahrt
  • EU-Verordnungen
  • Teil 21

PART 21J: Die Zielgruppe dieses Lehrgangs ist freigabeberechtigtes Pesonal in Entwicklungsbetrieben, Entwicklungsingenieure und Mitarbeiter in der Qualitätssicherung im Rahmen VO (EU) 748 Teil 21J.

Seminarinhalte:

  • Allgemeine Einweisung VO (EU) 748/2012 Teil 21
  • Einführung Aufgaben des Halters des TC Unterabschnitt A
  • Einführung Musterzulassung Unterabschnitt B
  • Einführung Änderungen/ STC Unterabschnitt D und E
  • Einführung Reparaturen  Unterabschnitt M
  • Anforderungen an einen Entwicklungsbetrieb (Design Organisation) gemäß Teil 21J
Kursbezeichnung Kursdauer Kurszeitraum Preis/€
PART 21 G Aviation Legislation
(inkl. Qualitätsmanagement)
2 Tage 10.05.17 – 11.05.17
25.10.17 – 26.10.17
590
PART 21 J Aviation Legislation
(incl. Qualitätsmanagement)
2 Tage 25.04.17 – 26.04.17 590

Preis zzgl. 19% Mwst.