Cabin Interior Expert / Innenausbau

Allgemeines

Sie lernen neben den Grundkenntnissen in der Metallbearbeitung, den Fertigungsprozess von der Zeichnung bis zum Einbau von Flugzeuginterior kennen. Sie arbeiten überwiegend mit modernen Werkstoffen und Materialien.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenen Ausbildung im holz- oder kunststoffverarbeitenenden Bereich, z.B. Tischler, Schreiner, Bootsbauer, …
  • Interesse für den Innenausbau von Flugzeugen

Lehrgangsinhalte

  • Grundlagen Metallbearbeitung (4 Wochen)
  • Überblick über Flugzeugaufbau, Technologie und Entwicklungen in der Luftfahrt
  • Auftrags- und Zeichnungssystematik
  • Qualitätssicherung / Human Factors
  • Verarbeiten von Faserverbundwerkstoffen  (5 Wochen)
  • Technisches Englisch (1 Woche)
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • 1 Monat Betriebspraktikum
Kursbezeichnung Kursdauer Kurszeitraum Ort Preis/€
Cabin Interior Expert / Innenausbau
(3 Lehrwerkstatt/1 Praktikum)
4 Monate auf Anfrage Gilching 4.429

Dieser Lehrgang ist förderfähig über die Agentur für Arbeit.

Vergleichsmaßnahmenummer: 863/17/2014 (neue Maßnahme-Nummer muss mit erstem BG beantragt werden)